Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/300179_82319/spielespiegel/shards/db.class.php on line 32
Der Spielespiegel – Brettspiele und Kartenspiele –
Ornament

Carcassonne

Rezension von Tommy

Ornament
Verlag:  Hans im Glück   •   Art:  Brettspiel   •   Spieldauer:  30 Minuten
Alter:  ab 10 Jahren   •   Jahrgang:  2001   •   Sprache:  Deutsch
Rezension © Der Spielespiegel

» Carcassonne kaufen «

Vorstellung

Im Süden Frankreichs liegt die Stadt Carcassonne, die für ihre einzigartige Befestigung aus der Zeit der Römer und später der Ritter berühmt ist. Die Spieler versuchen nun in und um der Stadt zu Geld zu kommen, indem sie ihre Gefolgsleute geschickt als Ritter, Wegelagerer, Mönch oder Bauer einsetzen. Der Spielplan entsteht durch das Anlegen von quadratischen Landschaftkärtchen, die Teile der Stadt, Straßen, Klöster und Wiesen zeigen. Reihum legen die Spieler nach einfachen Legeregeln so die Landschaft aus. Sofort, nachdem man ein Kärtchen gelegt hat, darf man noch einen seiner sieben Gefolgsleute auf das soeben ausgelegte Kärtchen setzen. Stellt man ihn auf eine Wiese, so ist er von nun an Bauer, bei einem Kloster zählt er als Mönch, und so weiter. Sollte eine Straße oder eine Stadt fertiggestellt werden (die Stadt ist komplett von Stadtmauer umgeben bzw. die Straße führt von einem Abschlusspunkt wie Sackgassen oder Kreuzungen zu einem anderen), so werden Punkt an den Spieler verteilt, der dort am meisten Gefolgsleute unterbringen konnte. Auch Klöster können durch Anlegen weiterer Karten fertiggestellt werden und geben sofort Punkte. Am Ende des Spiels, wenn alle Kärtchen gelegt wurden, werden die armen Bauern gewertet. Diese müssen nämlich anders als die anderen Figuren immer auf ihren Wiesen stehen bleiben, während der Rest nach einer Wertung wieder vom Spielplan genommen werden kann. Wer dann am Ende die meisten Punkte auf der Punkteskala hat, der ist der Held von Carcassonne. Die Grafik ist sehr gut gelungen und ist zugleich schön anzusehen und doch übersichtlich. Dies gilt auch für die extra beiliegende Punkteskala. Die Gefolgsleute werden durch verschiedenfarbige Holzmännchen ebenfalls schön dargestellt. Dank der in der Anleitung erwähnten Tipps, manche Figuren einfach hinzulegen anstatt zu stellen, bleibt während des Spiels die Übersicht also gut erhalten. Das Spiel selber glänzt als taktisches Legespiel, bei dem zwar eine große Portion Glück beim Nachziehen der Kärtchen im Spiel ist, dass aber dennoch anspruchsvoll gespielt werden kann. Die kurze Spieldauer von nur etwa 30 Minuten führt schließlich dazu, dass Carcasonne immer wieder auf dem Spieltisch landet. Kritik erweckte in unserer Spielrunde eigentlich nur der bereits erwähnte Glücksfaktor, der sich aber leicht durch folgende Regel entschärfen lässt: Statt einer Karte zieht jeder Spieler zu Spielbeginn zwei Karten, aus denen er dann wählen darf. Am Ende seines Zuges füllt man wieder auf zwei Karten aus. Wer noch mehr Planung bevorzugt kann auch drei oder vier Karten pro Spieler zulassen, was aber die Geschwindigkeit des Spiels deutlich senkt.

Wertung

Bewertung:  5 von 6 Punkten

Waren es vor ein paar Jahren die Sechseckfelder, so scheinen nun die Quadrate in Mode zu sein, denn Carcassonne ist nach Drakon, den neuen Entdeckern und Herr der Ringe: Die Suche bereits das vierte hier vorgestellt Spiel in dieser Art. Im ersten Moment erinnert es auch etwas an die Entdecker von Teuber, bietet aber genügend Eigenständigkeit, um als ausgezeichnetes Spiel gelten zu können. Immerhin ist es auch Spiel des Jahres 2001 geworden.


» Dieses Spiel bei Spieleoffensive kaufen
» Dieses Spiel bei BoardgameGeek ansehen

« Zurück

Alle Rezensionen

19697 WondersA Game of ThronesAcquireAd AstraAge of MythologyAgentenjagdAgricolaAm Rande des GletschersAndroidAnno DominiArkham HorrorAsteroydsBattleloreBattlestar GalacticaBehindBelfortBetrayal at House on the HillBig DealBlood BowlBlood RaceCarabandeCarcassonneCarolus MagnusCartagenaChez GeekColosseumCosmic EncounterCraniumCranium ZigityCubaDas Geheimnis der AbteiDer Herr der RingeDer Herr der RingeDer kleine HobbitDer Weg nach DrakoniaDescentDescent 2. EditionDicelandDicerunDie großen Abenteuer der kleinen HobbitsDie Kutschfahrt zur TeufelsburgDie Legenden von AndorDie neuen EntdeckerDie Pyramiden des JaguarDie Siedler von CatanDiplomacyDog eat DogDominant SpeciesDominionDrachendeltaDrachenreiterDrakonDungeon LordsDungeon TwisterEarth RebornEclipseEl MoondoElfenlandEminent DomainEscapeEvoEvolutionFette AutosFliegenFormula DFrag!Fremde FedernFunkenschlagGalaxy TruckerGodsGolf ManiaHack!Heimlich & Co.Herr der FrittenHistory of the WorldHöhlen GrölenJuntaKill Dr. LuckyKing ArthurLa CittàLagunaLe HavreLöwenherzMag BlastMag BlastMake and BreakMall of HorrorMedinaMetroMystery ExpressNexus OpsOgallalaPandemiePiratenbuchtPiratenbuchtPlanet SteamPolterdicePrince of the CityPuerto RicoRace for the GalaxyRailroad TycoonRexRisk 2210 ADRoads & BoatsRobo RallyRobo RallyRTL SkispringenRückkehr der HeldenRuneboundSan JuanSchatten über CamelotSchatten über CamelotSenjiSerenissimaSharkSid Meier‘s CivilizationSmallworldSnow TailsSo ein HundelebenSpace AlertStarcraftSternenschiff CatanTetra MasterThunderstoneTrans AmericaTwilight ImperiumTwilight Imperium: ArmadaUrlandUrsuppeVexVillageWerwölfe von DüsterwaldWo ist das Gehirn?World of WarcraftWorld of WarcraftZug um ZugZug um Zug