Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/300179_82319/spielespiegel/shards/db.class.php on line 32
Der Spielespiegel – Brettspiele und Kartenspiele –
Ornament

Big Deal

Rezension von Tommy

Ornament
Verlag:  Amigo   •   Art:  Brettspiel   •   Spieldauer:  90 Minuten
Alter:  ab 12 Jahren   •   Jahrgang:  2001   •   Sprache:  Deutsch
Rezension © Der Spielespiegel

» Big Deal kaufen «

Vorstellung

Und wieder ein Spiel, in dem es darum geht, möglichst viel Geld anzuhäufen. Diesmal steigen wir ganz tief ein in das Management einer großen Firma und den sich darum entwickelnden Aktienhandel. Doch ganz so trocken, wie es jetzt klingen mag ist das neue Spiel von Amigo sicherlich nicht.
Im Prinzip gilt es, möglichst vorausschauend Ressourcen zu niedrigen Preisen zu erwerben, mit deren Hilfe man dann Konzerne gründen kann. Dazu benötigt man noch Aktien dieses Konzerns und etwas Bargeld. Hat man dann aus mindestens zwei Aktienkarten einen Konzern gegründet, bekommt man pro Runde einen netten Geldhaufen (das Spiel rechnet in Millionen) als Dividende. Das wahre Geld erhält man aber durch den taktisch geschickten Verkauf eines Konzerns an die Mitspieler bzw. den Verkauf von Ressourcen wenn die Preise dafür weit oben stehen. Während des Spielzuges darf man eine neue Karte ziehen (Cash-Karten und Aktienkarten befinden sich in einem Stapel) und Geld aus bestehenden Konzernen einkassieren.
Dann kann man beliebige Kombinationen aus folgenden Aktionen ausführen:

  • Aktien können an die Bank verkauft bzw. von dieser gekauft werden. Die Bank zahlt dabei unabhängig von Börsenschwankungen immer den auf der Karte abgedruckten Wert der Aktie.
  • Konzerne können gegründet werden, wenn man von einem mindestens zwei Aktien sowie die notwendigen Ressourcen besitzt.
  • Ressourcen können gekauft und verkauft werden, wobei der Preis steigt, je knapper die Ressource ist. Damit alle eine Chance haben darf man pro Runde nur drei Ressourcen kaufen bzw. verkaufen.
  • Bereits bestehende Konzerne können durch das Anlegen weiterer Aktien gestärkt werden, oder man kann bestehende Konzerne mit mindestens vier Aktien aufspalten, um zweimal die Dividende zu kassieren. Dabei gilt aber, dass größere Konzerne sicherer vor feindlichen Übernahmen sind. Ebenso kann man einen Konzern auch freiwillig auflösen, was ebenfalls Geld bringt.
  • Besonders spannend sind die feindlichen Übernahmen, bei denen der Angreifer mindestens eine Aktie des umkämpften Konzerns haben muss. Er macht dem Verteidiger ein Angebot (mindestens der Kartenwert der Aktie) und müsste dann bei Vertragsabschluss für jede Aktie des Konzerns die Summe an den Verteidiger zahlen. Dieser kann aber statt dessen auch ein Gegenangebot machen, um die eine Aktie des Angreifers zu erhalten. Bezahlen kann man übrigens statt mit Geld auch mit der als Joker agierenden Cash-Karte, die eine beliebige Summe darstellt. Der Käufer gibt diese Karte an die Bank ab und der Käufer erhält den Kartenwert der Karte – unabhängig vom eigentlich vereinbarten Preis.
  • Schließlich kann man Cash-Karten auch noch zu Geld machen, indem man sie ablegt und von zwei beliebigen Spielern 50 Millionen pro offen liegender Aktie und Ressource kassiert. In dem Zugstapel sind 7 Game Over Karten untergemischt. Wird die letzte davon gezogen endet das Spiel und es folgt eine Endabrechnung. Wer danach das meiste Geld hat gewinnt das Spiel.
Big Deal weißt zwar einige nette Ideen und Spielmechanismen auf, doch ist das Spiel an sich zu zäh geraten. In der Anfangsphase kann es recht lange dauern, bis man einen Konzern gründen kann und das Spiel wird dadurch entschieden, wer gegen Ende den günstigsten Zeitpunkt erwischt, um seine Konzerne aufzulösen und zu den besten Preisen zu verscherbeln. Das Spielmaterial ist zwar (inzwischen (leider) typisch für Amigo) sehr bunt und „laut“ ausgefallen, erwies sich aber als sehr zweckmäßig. Auch erkennt man schnell, welche Ressourcen noch vorhanden sind und welche Möglichkeiten sich einem bieten. Die Anleitung ist diesmal gut gelungen und erklärt die einzelnen Schritte im Spiel gut.

Wertung

Bewertung:  2 von 6 Punkten

Big Deal wird bestimmt nicht als ein Klassiker in die Spielegeschichte eingehen. Dennoch kam bei unseren Testrunden gelegentlich so etwas wie Spass auf und darüber haben wir auch beinahe die hohe Glückskomponente vergessen können. Ob wir es aber jemals wieder aus dem Schrank holen werden ist mehr als fraglich.


» Dieses Spiel bei Spieleoffensive kaufen
» Dieses Spiel bei BoardgameGeek ansehen

« Zurück

Alle Rezensionen

19697 WondersA Game of ThronesAcquireAd AstraAge of MythologyAgentenjagdAgricolaAm Rande des GletschersAndroidAnno DominiArkham HorrorAsteroydsBattleloreBattlestar GalacticaBehindBelfortBetrayal at House on the HillBig DealBlood BowlBlood RaceCarabandeCarcassonneCarolus MagnusCartagenaChez GeekColosseumCosmic EncounterCraniumCranium ZigityCubaDas Geheimnis der AbteiDer Herr der RingeDer Herr der RingeDer kleine HobbitDer Weg nach DrakoniaDescentDescent 2. EditionDicelandDicerunDie großen Abenteuer der kleinen HobbitsDie Kutschfahrt zur TeufelsburgDie Legenden von AndorDie neuen EntdeckerDie Pyramiden des JaguarDie Siedler von CatanDiplomacyDog eat DogDominant SpeciesDominionDrachendeltaDrachenreiterDrakonDungeon LordsDungeon TwisterEarth RebornEclipseEl MoondoElfenlandEminent DomainEscapeEvoEvolutionFette AutosFliegenFormula DFrag!Fremde FedernFunkenschlagGalaxy TruckerGodsGolf ManiaHack!Heimlich & Co.Herr der FrittenHistory of the WorldHöhlen GrölenJuntaKill Dr. LuckyKing ArthurLa CittàLagunaLe HavreLöwenherzMag BlastMag BlastMake and BreakMall of HorrorMedinaMetroMystery ExpressNexus OpsOgallalaPandemiePiratenbuchtPiratenbuchtPlanet SteamPolterdicePrince of the CityPuerto RicoRace for the GalaxyRailroad TycoonRexRisk 2210 ADRoads & BoatsRobo RallyRobo RallyRTL SkispringenRückkehr der HeldenRuneboundSan JuanSchatten über CamelotSchatten über CamelotSenjiSerenissimaSharkSid Meier‘s CivilizationSmallworldSnow TailsSo ein HundelebenSpace AlertStarcraftSternenschiff CatanTetra MasterThunderstoneTrans AmericaTwilight ImperiumTwilight Imperium: ArmadaUrlandUrsuppeVexVillageWerwölfe von DüsterwaldWo ist das Gehirn?World of WarcraftWorld of WarcraftZug um ZugZug um Zug